Musikzug trifft auf Feuerwehr

 

 

 

 

 

 

Kinzigtal total bei der heimischen Feuerwehr verbracht
Am vergangenem Radlersonntag fand sich der Musikzug Wächtersbach einmal wieder bei der heimischen Feuerwehr ein.
Bei Sonnenschein und bestem Wetter hat das Orchester, unter der Leitung von Christophe Szykulla, die Radler bei ihrem Zwischenstopp in Wächtersbach musikalisch unterhalten.
Ein buntes Musikprogramm ließ keine Langeweile aufkommen und sie fühlten sich bei ihrer Pause augenscheinlich sehr wohl. Mit Grillspezialitäten und gekühlten Getränke war auch für das leibliche Wohl gesorgt, sodass sich die Radler anschließend wieder gestärkt auf ihr Fahrrad setzen konnten.

Advertisements

Riesling, Chardonnay und Dornfelder

Musikzug Wächtersbach besuchte die Weinregion am Rhein

Der diesjährige Vereinsausflug führte den Musikzug Wächtersbach, gemeinsam mit dem befreundeten Musikverein aus Sannerz, in die Weinregion an den Rhein.
Nachdem die Freunde aus Sannerz aktive und passive Mitglieder des Musikzuges gegen 9 Uhr in Wächtersbach abholten und der Bus nun gut gefühlt war, ging es los in Richtung Bingen. Dort angekommen, ging es direkt zum ersten Programmpunkt über, eine einstündige Schifffahrt auf dem Rhein. Die Mitglieder der beiden Vereine hatten bei der Burgenfahrt die Möglichkeit sich von der tollen Flussregion mit ihren vielen schönen Burgen und Adelssitze in so kompakter Reihung beeindrucken zu lassen. Nach der gemütlichen Schiffahrt blieb noch genügend Zeit, um die Stadt Bingen zu erkunden. Jeder konnte nach Belieben, in der Füßgängerzone einkaufen, bummeln oder an der Rheinpromenade bei einem Kaffee verweilen. Der ein oder andere nutzte die Zeit, um die Sehenswürdigkeiten, wie Basilika Sankt Martin oder die Burg Kopp, zu besichtigen. Da zu diesem Zeitpunkt auch in Bingen das Winzerfest stattfand, hatten Weinliebhaber auch die Möglichkeit, den ersten Wein in Bingen zu probieren, bevor es dann anschließend zur offizielen Weinprobe ging. Weiterlesen

Ferienspielkinder zu Gast beim Musikzug Wächtersbach

Traditionell fanden in der ersten Woche der hessischen Sommerferien wieder die Ferienspiele in Wächtersbach statt. Bald auch schon traditionell und dieses Jahr bereits zum zweiten Mal beteiligte sich der Musikzug Wächtersbach. So kamen Freitagnachmittag ca. 26 Kinder bei strahlendem Sonnenschein in den Musikgarten, um an der Musikralley unter dem Motto „Eine Entdeckungsreise durch das Reich der Musik“ teilzunehmen.

An verschiedenen Stationen wie z.B. beim Instrumentenmemory, beim Ertasten der einzelnen Instrumente oder beim Trommeln eines vorgegebenen Rhythmus konnten die Kinder ihr Wissen über das Thema Musik unter Beweis stellen und Taktgefühl zeigen. In Gruppen eingeteilt sammelten sie mit voller Begeisterung gemeinsam Punkte für ihr Team. Nach Durchlaufen der Stationen wurde es spannend, wer wohl die meisten Punkte gesammelt hat. Zum Abschluss gab es die verdiente Siegerehrung. Mit einer Urkunde in der Hand traten die Kinder nun gemeinsam mit ihren Uffbassern den Rückweg zum Sportplatz an. Die Mitglieder des Musikzuges haben sich sehr gefreut, dass das Schnupperangebot so zahlreich angenommen wurde und es den Kindern so viel Spaß gemacht hat.

Bei wem das Interesse am gemeinsamen Musizieren an dem Tag geweckt wurde, der darf sich gerne bei 1. Vorsitzenden Uwe Jung unter der Telefonnummer 06053/4495 melden. Jeder, der solche Aktionen miterleben, neue Kontakte knüpfen möchte und Spaß am gemeinsamen Musizieren hat, ist beim Musikzug Wächtersbach herzlich Willkommen. Kommt vorbei und macht mit!

Gelungene Maifeier im Musikgarten

Auch in diesem Jahr lud der Musikzug Wächtersbach gemeinsam mit dem Turnverein Wächtersbach zu seiner schon traditionellen 1.Maifeier in den heimischen Musikgarten ein. Das Wetter spielte an diesem Tag mit und es blieb trocken, so dass es, auch wenn es etwas kühler war, viele Wanderer, ob jung oder alt, an diesem Feiertag in den gemütlichen Musikgarten lockte. Weiterlesen

Vorstandswahlen beim Musikzug Wächtersbach

Uwe Jung auch nach 20 Jahren Amtsführung als Vorsitzender bestätigt

In den vergangenen Tagen begrüßte erster Vorsitzender Uwe Jung die Mitglieder sowie Freunde und Gäste des Musikzuges Wächtersbach zur 56.Jahreshauptversammlung. Besonders begrüßte er Dirigent Christophe Szykulla und Bürgermeister und aktives Mitglied Andreas Weiher.
In seinem Jahresbericht blickte Uwe Jung auf seine 20jährige Amtszeit als 1.Vorsitzenden zurück. Weiterlesen